Metall- und Lackierwarenfabrik AG, Ludwigsburg

Metall- und Lackierwarenfabrik AG, Ludwigsburg
Zoom image

55,00 EUR

19 % VAT incl. excl. Shipping costs

Shipping time: 3-4 Days

Product no.: 7388
Metall- und Lackierwarenfabrik AG, Ludwigsburg

Aktie 50 DM Ludwigsburg September 1979

Die Gesellschaft wurde schon 1872 gegründet und produzierte Haushaltsartikel , später auch Ludwigsburger Tafel-Geschirr aus Chromnickelstahl. Der große Ersatzbedarf nach dem Krieg läßt die Geschäfte gut gehen und ermöglicht bald zweistellige Dividenden, es werden sogar noch Zweigwerke im westfälischen Herford (1965) und im niederbayerischen Mallersdorf (1974) errichtet. Im Zuge der Stadtsanierung wird das innerstädtische Werksgelände 1980 abgegeben und am Stadtrand in Ludwigsburg-Oßweil ein ganz neues Werk gebaut. Angesichts des nicht wirklich zukunftsfähigen Produktionsprogramms wird das niegelnagelneue Werk nur ein Jahr nach Inbetriebnahme stillgelegt. 1989 Umfirmierung in MLF Holding für Umwelttechnologien AG und Sitzverlegung nach Karlsruhe, 1993 erneute Sitzverlegung nach Weil der Stadt. Diverse Beteiligungen an Recycling-Firmen endeten glücklos: 2012 wurde die AG wegen Vermögenslosigkeit von Amts wegen gelöscht.

This Product was added to our catalogue on Friday 28 September, 2018.

 
Languages

Deutsch English Französisch Spanisch

Zertifizierung

Zertifiziert durch MA-Shops

Shopping cart
You do not have any products in your shopping cart yet.