AGESSMA AG für Elektro-Stark- u. Schwachstrom-Material, Weesenstein

AGESSMA AG für Elektro-Stark- u. Schwachstrom-Material, Weesenstein
Bild vergrößern

76,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 4218
AGESSMA AG für Elektro-Stark- u. Schwachstrom-Material, Weesenstein

Aktie 5000 Mark Weesenstein ( Bezik Dresden ) 31. Mai 1923

Kein Barov, nicht entwertet. Herstellung von Elektromaterial, Metallwaren, Maschinen, Apparaten und Isoliermitteln sowie der Handel mit den hergestellten oder anderweit beschafften derartigen Waren. Gegründet am 5.2.1923; eingetragen am 6.4.1923. Sitz war bis zum 24.4.1923 in Hermsdorf bei Dresden, danach in Weesenstein bei Pirna. Die Gesellschaft befand sich seit dem 18.6.1924 in Konkurs. Wiederholte freie Aktionärversammlungen führten zu dem Beschluss, einen fünfgliedrigen Ausschuss zwecks Sanierung des Unternehmens mit den Vorarbeiten zu betrauen. Die Aktionäre sollten leer ausgehen. Offensichtlich funktionierte die Sanierung nicht: Im AHB 1932 nicht mehr aufgeführt. Zustand VF , Mittelknick Einzelpapier , Originalscan

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 18. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

 
Sprachen

Deutsch English Französisch Spanisch

Zertifizierung

Zertifiziert durch MA-Shops

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Neue Artikel