Aktiengesellschaft Osthavelländische Kreisbahnen ( Ausgabe D )

Aktiengesellschaft Osthavelländische Kreisbahnen ( Ausgabe D )
Bild vergrößern

24,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 213
Aktiengesellschaft Osthavelländische Kreisbahnen ( Ausgabe D )

Stammaktie 500 RM, Nauen, April 1924

Eisenbahnbetrieb. Gegründet 1892, eröffnet am 3.10. bzw. 13.12.1893. Konzession vom 14.3.1893 auf unbestimmte Zeit. Firma bis 29.7.1941: AG Osthavelländische Kreisbahnen, danach: Osthavelländische Eisenbahn-AG. Beteiligung (1943): Hakraft Havelländische Kraftbetrieb GmbH, Nauen. Zweck: Kraftfahrzeugreparaturen. Großaktionäre (1943): Die Aktien der Gesellschaft befanden sich in Händen des Kreises Osthavelland als Hauptaktionär, ferner der Stadt Berlin, des Preußischen Staates, der Provinz Brandenburg und der Stadt Ketzin. Firmenmantel: 1972 verlagert nach Berlin (West) und umfirmiert in Osthavelländische Eisenbahn Berlin-Spandau AG, Berlin (West), 1998 Osthavelländische Eisenbahn Berlin-Spandau AG, Berlin. 2006 Umfirmierung in Havelländische Eisenbahn AG (hvle).

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 18. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

 
Sprachen

Deutsch English Französisch Spanisch

Zertifizierung

Zertifiziert durch MA-Shops

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.