The State of Bahia South Western Railway Company

The State of Bahia South Western Railway Company
Bild vergrößern

59,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 6042
The State of Bahia South Western Railway Company

6% First Mortgage Goldbond of ₤ 10, 01. März 1915

Bonds wurden gehandelt an den börsen von London und Paris. Gegründet wurde die Gesellschaft am 11. September 1908. Die Gesamtauflage dieser Hypothekenanleihe betrug ₤ 300.000, Laufzeit 49 Jahre. Garantin war die Bankers-Bank of London & South America. Sie erhielt die Konzession auf 50 Jahre zum Bau und Betrieb einer Eisenbahnstrecke über 244 Meilen, beginnend von Port of Ilheos (1940 waren 80 Meilen erstellt und in Betrieb), mit Abzweig nach Itapira über 26 Meilen, die 1930 fertiggestellt waren. Port of Ilheos, (San Jorgé de I.), Hafenstadt in der brasil. Provinz Bahia, an der Mündung des Rio Caxoeira, war Schiffen von 3-5 m Tiefgang zugänglich. Die Stadt wurde 1530 gegründet und war früher von Bedeutung. Sie lag im größten Kakaoanbaugebiete der Welt, im ''Land der goldenen Früchte'' mit seiner Metropole Ilheos, der ''Königin des Südens''. Heute vor allem Hafen zur Ausfuhr von Holz. Hier baute und betrieb die Gesellschaft neben der Eisenbahn auch ein Kaufhaus und Hafenlagerhallen.

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 14. Juli 2015 in unseren Katalog aufgenommen.

 
Sprachen

Deutsch English Französisch Spanisch

Zertifizierung

Zertifiziert durch MA-Shops

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Neue Artikel