Afrika-Marmor-Kolonialgesellschaft, Hamburg

Afrika-Marmor-Kolonialgesellschaft, Hamburg
Bild vergrößern

32,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 1975
Afrika-Marmor-Kolonialgesellschaft, Hamburg

Anteilsschein Lit B 20 RM Hamburg Juli 1929

Beteiligung an Pflanzungsunternehmungen. Gegründet am 11.4.1910. Entwicklung: Die Gesellschaft befaßte sich früher mit der Gewinnung von Marmor in Deutsch-Südwestafrika bei Karibib und dessen Verwertung. Infolge des Krieges 1914/18 ging der überseeische Besitz der Gesellschaft verloren. Der Marmorabbau in Karibib wurde 1925 eingestellt. Eine Wiederaufnahme der ursprünglichen Tätigkeit hat nicht stattgefunden. Die Aktiven der Gesellschaft bestanden 1943 lediglich aus nom. RM 33.000.- Aktien der Bibundi AG in Hamburg. Die Gesellschaft wurde erst 1975 wegen Vermögenslosigkeit im Handelsregister gelöscht.

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 18. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

 
Sprachen

Deutsch English Französisch Spanisch

Zertifizierung

Zertifiziert durch MA-Shops

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Neue Artikel