Rheinhold & Mahla AG, München

Rheinhold & Mahla AG, München
Bild vergrößern

18,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

Art.Nr.: 4045
Rheinhold & Mahla AG, München

Aktien 50 DM und 20 x 50 DM München August 1991

Das Unternehmen ging 1956 aus einer Verschmelzung der beiden Betriebe Rheinhold & Co. (gegründet 1887 in Hannover) und C. & E. Mahla GmbH (gegründet 1896 in Nürnberg) hervor. Beide gehörten bereits seit 1928 zu der Vereinigte Korkindustrie AG (VKI) in Berlin. Im Jahr 1972 erfolgte die Umfirmierung zur VKI - Rheinhold & Mahla AG und zwei Jahre später die Übernahme durch die Bayer AG in Leverkusen. Im Jahr 1979 wurde der Betrieb in die Rheinhold & Mahla GmbH umgewandelt. Im Jahr 1991 wurde das Unternehmen zur Aktiengesellschaft. 2002 wurde die Rheinhold & Mahla AG von der Bilfinger Berger AG übernommen. In 2006 erfolgte die Umfirmierung der Rheinhold & Mahla AG zur Bilfinger Berger Industrial Services AG. In 2008 lag die Leistung erstmals über der 2 Mrd. Euro-Marke, die Zahl der Mitarbeiter bei knapp 22.000. Hauptsitz des Unternehmens ist München. Durch die mehrheitliche Integration der österreichischen MCE AG mit einem Leistungsvolumen von rund 700 Mio. Euro im Jahr 2009 erhöhte sich die Zahl der Mitarbeiter auf mehr als 27.000. Seit 2010 firmiert das Unternehmen als Bilfinger Berger Industrial Services GmbH.

Diesen Artikel haben wir am Freitag, 18. Oktober 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

 
Sprachen

Deutsch English Französisch Spanisch

Zertifizierung

Zertifiziert durch MA-Shops

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.
Neue Artikel